Unternehmen

KLOMFAR Bad-Accessoires ist ein traditioneller Wiener Familienbetrieb und seit vielen Jahren der Spezialist für exklusive Bad-Accessoires, Bad-Armaturen und Bad-Textilien in Österreich. Unser Angebot umfasst eine breite Palette von ausschließlich hochwertigen Produkten und wird von Architekten und Installateuren wie auch Konsumenten geschätzt. Details zu Angebot von KLOMFAR finden Sie auf dieser Website, für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte uns oder einen unserer Vertriebspartner.

Im Jahre 1960 gründete Helmut F. A. Klomfar das Unternehmen in Wien. Nur zwei Jahre späte erfolgte bereits die Eröffnung des ersten Stadtgeschäftes in der Gredlerstraße im 2. Bezirk. Hier verblieb das Unternehmen bis zum Jahre 1969, als es aus Platzgründen in die Nordwestbahhnstraße übersiedelte, wo es bis zum Jahre 2003 bestand. Innerhalb dieses Zeitraumes, im Jahre 1987, wurde auch das Geschäft in der Naglergasse 25, im Herzen Wiens, eröffnet. Dort bietet Klomfar, als führender Anbieter von edlen Bad-Accessoires und Armaturen in Österreich, eine exquisite Produktauswahl für ein exklusives Klientel an.

KLOMFAR ist ein Familienbetrieb mit langjähriger Tradition. Seit Übergabe der Geschäftsleitung im Jahr 2007 an Martin Klomfar befindet sich das Unternehmen in einem ständigen Innovationsprozess. Die neue, benutzerfreundliche Website, erweiterte Serviceleistungen und neue Qualitätsrichtlinien sind nur einige der zahlreichen Neuerungen, die das Team von Klomfar für seine Kunden eingeführt hat.

Seit 2013 hat KLOMFAR einen völlig neuen Weg eingeschlagen, weg vom reinen Händler, hin zum Hersteller hochwertiger Designprodukte.

2016 wurde  unter der Federführung des Österreichischen Designers Philipp Aduatz die eigene Badmöbelserie Aquawave präsentiert. 

Ab 2017 wird eine Vielzahl von Produkten bei einigen Partnern in Österreich und außerhalb der Grenzen des Landes erhältlich sein.