Warenkorb
Zwischensumme
inkl. MwSt. & Versandkosten
0,00 EUR
ZUR KASSE WARENKORB BEARBEITEN

Kosmetikspiegel & Spiegel

Spieglein, Spieglein an der Wand... Für manchen Schönheitsrituale braucht man Unterstützung: Ein hochwertiger Kosmetikspiegel mit Vergrößerung erleichtert das Augenbrauenzupfen, die Bartpflege oder das Auftragen dekorativer Kosmetik. Unsere höhenverstellbare Stand-Kosmetikspiegel mit eingebauten LED-Lichtsensor lassen keine Wünsche offen. An der Wand montiert, sorgen leicht schwenkbare Arme für eine optimale Positionierung. Damit es nicht zu unangenehmen Zerrbildern kommt, achten wir besonders auf die perfekte Verarbeitung des Badspiegels.

 



Kaufberatung Kosmetikspiegel & Spiegel

Im Badezimmer werden vor allem zwei Arten von Spiegel verwendet: der meist großflächige Badezimmerspiegel, der hinter dem Waschbecken oder Waschtisch angebracht wird, und der handliche Kosmetikspiegel, der entweder an der Wand oder freistehend verwendet wird. Wir verraten wofür verschiedene Modelle besonders geeignet sind und haben die wichtigsten Infos zusammengefasst:

 

Badezimmerspiegel

Der Badspiegel wird immer auf Augenhöhe angebracht, damit er optimal bei der täglichen Bad-Routine unterstützt. Die Größe richtet sich nach der Abmessung des Waschtischs und wie viel Platz generell zur Verfügung steht. Hat man ein kleines Badezimmer, kann ein großer Spiegel dabei helfen, den Raum optisch zu vergrößern. Einige Modelle haben praktische Zusatzfunktionen. So gibt es Badezimmerspiegel mit Beleuchtung oder integrierter Ablage sowie Spiegel mit Vergrößerungsfunktion:

 

Badezimmerspiegel mit Beleuchtung

Spiegel mit Licht können vor allem im Badezimmer besonders hilfreich sein. LED Spiegel, die die Spiegelfläche möglichst gleichmäßig erhellen, unterstützen optimal bei der Make-Up-Routine oder beim Hair-Styling. Sogenannte Klemm- oder Aufsteckleuchten kann man auch noch nachträglich am Badezimmerspiegel anbringen.

 

Badspiegel mit Ablage

Der Klassiker unter den Spiegeln mit Stauraum ist der Spiegelschrank, bei dem sich hinter der Spiegelfläche sämtliche Bad-Utensilien unterbringen lassen. Heute findet man in modern eingerichteten Badezimmern auch vermehrt Spiegel mit integrierter Ablage. Dort finden die wichtigsten Pflegeprodukte, Make-up Essentials oder Zahnputzutensilien Platz. Für kleine Badezimmer mit wenig Stauraum eignen sich Badspiegel mit Ablage daher besonders gut.

 

Badezimmerspiegel mit Vergrößerung

Beim Augenbrauen zupfen, Rasieren oder Make-up auftragen – Vergrößerungsspiegel vereinfachen die tägliche Badezimmer-Routine enorm. Badezimmerspiegel mit integrierter Vergrößerungsfunktion haben in der Spiegelfläche bereits einen zusätzlichen Spiegel mit Vergrößerung eingelassen. So verbindet man elegant zwei Funktionen und erspart sich die zusätzliche Anbringung eines Kosmetikspiegels. Meist kann man für den Vergrößerungsspiegel je nach Bedarf aus verschiedenen Vergrößerungsgraden wählen: Spiegel mit dreifach, fünffach oder siebenfach Vergrößerung sind geeignet. Besonders praktisch: Manche Modelle haben sogar eine eigene Beleuchtung für den Vergrößerungsspiegel vorgesehen. Wer allerdings einen besonders tiefen Waschtisch hat oder den Kosmetikspiegel gerne flexibel in alle Richtungen wendet, sollte besser auf einen Wandkosmetikspiegel mit schwenkbarem Arm oder einen Standkosmetikspiegel greifen.

 

Formen, Farben & Stile Badspiegel mit Rahmen oder ohne Rahmen?

Runder Spiegel oder doch lieber klassisch und rechteckig? Überlegen Sie sich, welche Funktion der Spiegel im Bad einnehmen soll und welche Ausführung am besten zum Stil der restlichen Einrichtung passt. Dient der Badspiegel als dekoratives Element im modernen Bad, können Badspiegel mit schlichtem Rahmen schöne Akzente setzen. Spiegel in Schwarz sind in den letzten Jahren stark im Kommen. Alternative Formen wie runde oder ovale Spiegel liegen im Trend und verleihen dem Badezimmer zusätzlich modernen Flair. Rundungen bieten oft einen schönen Kontrast zu den meist rechteckig geformten Badmöbeln. Soll der Badspiegel eher nahtlos mit der restlichen Badezimmereinrichtung verschmelzen und den Raum zusätzlich vergrößern, macht eine großflächige, rahmenlose Variante Sinn.

 

Kosmetikspiegel

Kosmetikspiegel werden auch Schminkspiegel genannt und sind mit verschiedenen praktischen Funktionen ausgestattet. Es gibt die handlichen Spiegel sowohl für die Wand als auch freistehend. Da sie beim Rasieren und der täglichen Beauty-Routine optimal unterstützen sollen, greift man meist zu Kosmetikspiegeln, die einen Vergrößerungseffekt haben. Schminkspiegel mit Beleuchtung erweisen sich ebenso als praktisch, da man nicht auf andere Lichtquellen angewiesen ist. Wir fassen die unterschiedlichen Modelle und Funktionen zusammen und verraten worauf sie beim Kauf achten sollten:

 

Kosmetikspiegel mit Licht

Beleuchtete Kosmetikspiegel sind mit LED Licht ausgestattet und beleuchten das Gesicht im Optimalfall von allen Seiten, damit keine Schatten entstehen. Es gibt zwei gängige Arten von Stromzufuhren: Direktanschluss (bei Wandmodellen) oder mit wiederaufladbarem Akku. Von Batterien ist der Umwelt zu liebe abzuraten. Einige Kosmetikspiegel sind mit zusätzlichen Extras ausgestattet, die die Bedienung vereinfachen: Mehrere Helligkeitsstufen, ein Spiegel mit Lichtsensor, der den Spiegel beleuchtet, sobald der Sensor ausgelöst wird oder eine automatische Abschaltfunktion sind angenehme Features.

 

Schminkspiegel mit Vergrößerung

Zur Wahl stehen Spiegel mit dreifach, fünffach oder siebenfach Vergrößerung. Viele Kosmetikspiegel haben eine Vorder- und Rückseite, die je nach Belieben gewendet werden kann. Eine Seite besitzt oft keinen oder nur einen geringen Vergrößungseffekt. Sie eignet sich zum Beispiel für die Make-up-Routine. Für Behandlungen, die eine genaue Betrachtung erfordern, gibt es fünffach und siebenfach Vergrößerungen.

 

Kosmetikspiegel für die Wand oder freistehend?

Wandkosmetikspiegel sind praktisch, da sie stets griffbereit sind und weder Platz wegnehmen noch verstaut werden müssen. Den Kosmetikspiegel für die Wand bringt man am Besten nahe am Waschtisch an und positioniert ihn auf Wunschhöhe. Soll der Spiegel beleuchtet sein, bieten sich entweder Schminkspiegel mit Direktanschluss (falls vorhanden) oder Akku an. Je beweglicher der Wandkosmetikspiegel ist, desto einfacher ist die Bedienung. Teleskoparme, dreh- und schwenkbare Spiegelflächen bringen den Kosmetikspiegel in die perfekte Position. Wer den Kosmetikspiegel gerne auch außerhalb des Badezimmers verwenden möchte, kann sich stattdessen oder zusätzlich einen Standkosmetikspiegel zulegen. Achten Sie darauf, dass der Spiegel eine stabile Bodenplatte besitzt. Eine stufenlose Höhenverstellbarkeit und LED Beleuchtung erleichtern die Benutzung zusätzlich.